Le Roche

In Marcellos Traum, naturbelassen zu keltern, wird der Wein nicht „verbessert" durch Zugabe oder Entfernen von Fremd- oder Inhaltsstoffen . Etwa durch Aufzuckern, Entsäuern, Schönen, Filtrieren ...... Da die Weine möglichst schonend und naturgetreu behandelt werden und auf aufwändige Mittel wie ein Kühlaggregat oder den Zusatz von Metaweinsäure verzichtet wird, ist es möglich, daß sich Weinstein bildet. Dieses Depot ist absolut natürlich und geschmacksneutral.

Unsere Weine sind, hauptsächlich bedingt durch die klimatischen Unterschiede, jedes Jahr anders und nicht sofort trinkfertig. Aus diesem Grund werden sie mindestens 6 Jahre in unserem Keller ausgebaut.
Vor dem Abfüllen wird ein Minimum an schwefliger Säure als Konservierungsmittel zugegeben, der Wein würde ohne zu schnell altern.
Mit den heutigen technischen Hilfsmitteln und sorgfältiger Arbeit können wir jedes Jahr guten Wein produzieren, mit dem Unterschied, dass er jedes Jahr anders ist und vom heute üblichen Designerwein genau dadurch abweicht.

Wir machen es uns nicht einfach, doch nur so können wir für einen einwandfreien und qualitativ hochstehenden Wein garantieren.

>> Träumereien – Weine